Piloxing

Trendsport der Stars aus Hollywood

Piloxing Piloxing

Eine alte Weißheit besagt, dass sich Gegensätze anziehen. Dieser Spruch trifft bei diesem neuen Fitnesstrend aus den USA definitiv zu. Piloxing ist eine Verbindung der effektivsten Übungen aus Pilates und Boxen. Dadurch sollen die Pfunde purzeln, neue Muskeln aufgebaut und der Körper gestrafft werden. Viele bekannte Hollywood-Stars und auch Topmodels schwören auf diesen neuen Trend.

Beim Piloxing werden kraftvolle, schnelle Bewegungen aus dem Boxsport mit den feinen, ästhetischen Übungen von Pilates kombiniert. Zusätzlich werden Tanzeinlagen eingebaut, weshalb es in solchen Workouts oftmals sehr laute und schnelle Musik zu hören gibt. Diese ist motivierend und hilft den meist weiblichen Sportlerinnen beim Durchhalten. Das Ziel dieses schweißtreibenden Intervall-Trainings ist es Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen, um so den gesamten Körper zu straffen und zu formen. Durch die hohe Intensität wird aber auch das Herz-Kreislauf-System gestärkt.

Typischerweise wechseln sich beim Piloxing zwei Phasen ab: Auf einen Ausdauerblock mit konditionellen Boxübungen folgt ein kräftigender Pilates-Abschnitt. Teilweise vermischen sich die beiden Formate auch. Um die Intensität zu erhöhen können beim Piloxing spezielle, mit Granulat gefüllte Handschuhe getragen werden. Diese verstärken den Muskelaufbaueffekt der Arme. Piloxing beansprucht insbesondere die Bauch-, Bein-, Gesäß-, Arm- und Rückenmuskulatur. Die allgemeinte Körperhaltung verbessert sich schon nach wenigen Piloxing-Einheiten. Pro Stunde liegt der Kalorienverbrauch bei ungefähr 600 Kcal.

Entwickelt wurde die neue Trendsportart Piloxing durch Viveca Jensen, einer schwedischen Profitänzerin, Pilates-Trainerin und Amateur-Boxerin. In ihrem eigenen Fitness-Studio in Los Angeles führte sie diese Trainingsmethode ein, um besonders bei Frauen die körperliche und mentale Stärke zu fördern. Es geht nicht nur um ein pures Fitness-Workout, sondern darum, das Selbstbewusstsein und Körperwahrnehmung zu verbessern.

Meist wird Piloxing in einer Gruppe durchgeführt, was motivierend wirkt. Es sind aber auch schon auf DVD´s aufgenommene Piloxing-Workouts auf dem Markt, sodass man auch von Zuhause aus trainieren kann.

Piloxing ist momentan der Trend unter den Sportarten der Hollywood-Stars, gerade Frauengruppen haben sehr viel Spaß dabei.

Hier ein kurzer Ausschnitt der Piloxing-Vorstellung auf der Fibo 2014:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*